zurück

BEX Components AG als Sponsor bei Benefizfußballturnier

Der Verein „Kinder von der Straße“ betreut Kinder innerhalb verschiedener Fußballmannschaften. Kinder, die auf ihrem Weg zum Erwachsenwerden abzuweichen oder abzurutschen drohen. Denen vielleicht ein solider, familiärer Hintergrund fehlt. Innerhalb dieser Mannschaften ist es das Ziel – in Kooperation mit Schulen und Kindergärten – Teamfähigkeit, gegenseitigen Respekt und viele weitere wichtige Werte spielerisch zu fördern. Außerdem werden die Kinder und Jugendlichen, wenn Not am Mann ist, finanziell unterstützt – egal, ob mit Arbeitsmaterialien oder einem Zuschuss zum Schullandheimaufenthalt. Vereinsgründer Josef Eller möchte diese jungen Menschen, wie der Vereinsname schon sagt, durch gemeinsame sportliche Aktivitäten „von der Straße“ holen.

Hauptveranstaltung des Vereins ist jedes Jahr das inzwischen deutschlandweit bekannte Benefizturnier für die Marienpflege in Ellwangen, zu dessen Sponsoren in diesem Jahr auch wieder die BEX Components AG zählt. Mannschaften namhafter Vereine wie Borussia Mönchengladbach oder dem VfB Stuttgart spielen bei dem Wettbewerb gegen die Spieler kleinerer Vereine aus der Umgebung. Und das alles für den guten Zweck. „Jedes Jahr beträgt der Erlös zwischen 3000 und 4000 Euro“, sagt Jo Eller. „So kamen über die vergangenen Jahre insgesamt zwischen 15 000 und 18 000 Euro für die Ellwanger Marienpflege zusammen.“

Fußballturnier
Pokalübergabe
Pressebericht - Kinder von der Straße
Urkunde