BEX_APP_CLASS-X

CLASS-X – Warentarifierung neu gedacht

Adieu Excel! Mit künstlicher Intelligenz (KI) zur revolutionär einfachen Warentarifierung. Dank der Warentarifnummer-Software CLASS-X wird die rechtssichere Einreihung Ihrer Ware in den Zolltarif zum Kinderspiel.

Warennummer schnell ermitteln mit KI

Rechtssicherheit in der Warennomenklatur

API-Schnittstellen zur einfachen ERP-Anbindung

CLASS-X

KI-gestützte Warentarifierung direkt aus Ihrem ERP

Warum eine Warentarifnummer-Software für die Warentarifierung nutzen?

Mitarbeitende in der Versandabteilung sind damit bestens vertraut: Für jede Anmeldung einer Ausfuhr von Waren wird die Warentarifnummer (auch Zolltarifnummer, Tarifnummer oder Codenummer genannt) benötigt. Denn mithilfe dieser Codes kann der zu versendenden Ware der korrekte Zolltarif zugeordnet werden. Die sogenannte Einreihung hat verschiedene Zwecke, darunter unter anderem:

  • Prüfung von Genehmigungspflichten im Bereich Dual-Use-Güter
  • Ermittlung der Außenhandelsstatistik
  • Umsetzung des Warenursprungs- und Präferenzrechts (Präferenzkalkulation)

Das allgemeine Problem bei der Warentarifierung: Die Ermittlung der Warentarifnummer kann sehr mühsam und aufwendig sein, vor allem dann, wenn diese ohne eine Softwarelösung von Hand erledigt wird.

 

Die Warentarifnummer-Software CLASS-X unterstützt Sie dabei, mittels KI-gesteuerter Recherche der korrekten Zolltarifnummer Fehler bei der Tarifierung zu vermeiden und effektiver an die richtigen Codes im Zolltarif zu gelangen. Dabei bedient sich CLASS-X durch die Schnittstelle an den Stammdaten Ihres ERP- oder Warenwirtschaftssystems. Die Anwendung ist cloudbasiert und Ihre Daten sind durch die ISO-Zertifizierung 27001 sicher gespeichert in unserem Rechenzentrum.

CLASS-X
Manuelle oder KI-gestützte Tarifierung

Mit der Warentarifnummer-Software CLASS-X können Sie Ihrer Ware einen bestimmten Code für die Ein- und Ausfuhr sowie Nummern für die Exportkontrolle zuordnen. Hierfür stehen Ihnen zwei mögliche Vorgehensweisen zur Verfügung:

  • Automatisch:
    Die KI liefert Ihnen Autovorschläge zur Berechnung neuer Materialien.
  • Manuell:
    Mit der Recherchefunktion über die Stichwortsuche können Sie manuell nach der richtigen Zolltarifnummer suchen.
    Smarte Anwendung zu Warentarifierung mit und ohne Vorsystem

    Sie möchten unsere Warentarifnummer-Software bei der Warentarifierung einsetzen und fragen sich, ob für die Verwendung von CLASS-X zwingend ein Vorsystem nötig ist?
    Nein, Sie können CLASS-X auch ohne die Anbindung an Ihr Vorsystem nutzen. Ihre Daten können Sie mittels einer CSV-Datei in CLASS-X importieren. Dort können Sie Ihre Daten dann bearbeiten und anschließend wieder zurück in Ihr System spielen. Jedoch empfehlen wir für einen effizienten Ablauf ganz klar die Anbindung an ein ERP- oder Warenwirtschaftssystem. Die Anbindung an Ihr Vorsystem unterstützt Sie dabei, Fehlerquellen zu minimieren, zeitintensive Datenübertragungen zu vermeiden und Ihre Daten immer auf dem aktuellen Stand zu halten.

    Immer automatisch aktuelle Nomenklatur (KN)

    Mit der Kombinierten Nomenklatur (KN) werden die Vorgaben zur Zuordnung von Nummern im Zolltarif jedes Jahr aktualisiert. Muss mit den Änderungen im Tarif dann auch die eigene Warentarifierung neu recherchiert werden?

    Nein, denn CLASS-X nimmt die Aktualisierung und auch die Tarifierung selbstständig und automatisch vor. Um die neuen Tarifierungen überprüfen zu können, erhalten Sie eine Übersicht und können handeln. Sollte es zu nicht eindeutigen Ersetzungen von Warentarifnummern kommen, erhalten Sie Vorschläge zu in Frage kommenden Zolltarifnummern und müssen dann nur noch den passenden Code auswählen.

    Warum sollte ich mich für die Warentarifnummer-Software CLASS-X entscheiden?

    Sie fragen sich, warum eine Warentarifnummer-Software nötig ist? Der Grund liegt in der Warentarifierung: Die allgemeine Regel lautet, dass sich jede Ware, die Unternehmen exportieren oder importieren, tarifieren lassen muss. Darunter versteht man, dass sich die Ware im Zolltarif des Warenverzeichnisses wiederfinden lassen muss; sie muss in einen bestimmten Code eingereiht werden, bevor sie durch den Zoll geht.

    KI-gestützte Warentarifierung mit CLASS-X

     Die Warentarifnummer-Software CLASS-X unterstützt Sie mithilfe von KI bei einer korrekten und effizienten Warentarifierung. Ihre Vorteile im Überblick:

    Warentarifnummer schnell ermitteln und stets aktuell halten

    Rechtssicherheit – Warennomenklatur mit nur einem Klick

    Tagesaktueller Datenservice

    Einfache Integration per API oder Dateischnittstelle

    Zentrale Verwaltung der Nummern

    l

    Änderungen übersichtlich einpflegen

    Preisinformationen CLASS-X

    Mit der Jahresgebühr können Sie den vollen Funktionsumfang von CLASS-X nutzen. Je nach dem, wie viele Materialien zu tarifieren sind, können Sie ein Ihrem Bedarf passendes Paket flexibel dazu buchen.

    *Zzgl. zu den jährlichen Kosten kommen einmalige Kosten für Einrichtung, Schulung und bedarfsabhängige Kosten.

    Bitte füllen Sie das Formular aus.

    7 + 12 =

    CLASS-X Produktbeschreibung

    BEX_APP_CLASS-X

    Diese Kunden vertrauen bereits unseren Lösungen:

    Hintergrund: Allgemeine Informationen zur Warentarifierung und zur Zolltarifnummer

    Was versteht man unter der Warentarifierung? 

    Die Warentarifierung ist für die Zollabwicklung bei der Einfuhr und Ausfuhr einer Ware nötig. Bei einer „Warentarifierung“ werden Produkten und Stoffen bestimmte Codes zugeordnet.  Dieser Prozess wird auch Einreihung genannt. Grundlage sind die Vorgaben und Anmerkungen, die im EU-Zolltarif beschrieben werden. Je nach Codenummer folgt für den Handel mit der entsprechenden Ware ein bestimmter (präferenzieller oder nicht-präferenzieller) Zollsatz, Zusatzvorschriften oder gar Beschränkungen.

     

    Was ist eine Zolltarifnummer?

    Die Zolltarifnummer wir auch als Warentarifnummer, Tarifnummer oder Codenummer bezeichnet. Bei der Einfuhr wird in der Regel eine 11-stellige Nummer genutzt, und bei der Ausfuhr eine 8-stellige Nummer. Jeder Code teilt sich in verschiedene Abschnitte, die mit verschiedenen internationalen oder nationalen Code-Systemen korrespondieren – das harmonisierte System, die Kombinierte Nomenklatur, das TARIC System sowie die nationale Ebene der Nummer.

    • Abschnitt 1 (Stellen 1 – 2): Harmonisiertes System der Weltzollorganisation (Kapitel)
    • Abschnitt 2 (Stellen 3 – 4): Harmonisiertes System der Weltzollorganisation (Position)
    • Abschnitt 3 (Stellen 5 – 6): Harmonisiertes System der Weltzollorganisation (Unterposition)
    • Abschnitt 4 (Stellen 7 – 8): Kombinierte Nomenklatur der EU (Unterposition)
    • Abschnitt 5 (Stellen 9 – 10): TARIC der EU (Unterposition)
    • Abschnitt 6 (Stelle 11): EZT Deutschlands

     

    Warum die manuelle Warentarifierung so aufwändig ist

    Wer die Zolltarifnummer manuell heraussuchen möchte, muss sich mühsam durch den Inhalt der einzelnen Abschnitte, Kapitel und Anmerkungen arbeiten, um daraus die korrekte Nummer für die Warentarifierung abzuleiten.

    Das Problem: Zwar bieten Ihnen Suchmasken wie die des EZT Online Unterstützung, bei der Einreihung Ihrer Ware können jedoch zunächst mehrere Positionen in Frage kommen. Dann müssen Sie die Faustregel „Zweck vor Stoff“ nutzen, also Kapitel über die Art der Verwendung den Abschnitten zu den verwendeten Stoffen beziehungsweise der Beschaffenheit der Produkte vorziehen.

    Dies ist sehr zeitaufwändig und kann zum Teil Unklarheiten bei der korrekten Warennummer dennoch nicht abschließend klären. Informationen darüber, wie komplex Sonderfälle sein können, die zum Beispiel Behältnisse oder eine Verpackung betreffen, finden Sie in unserem ausführlichen Leitfaden zur Zolltarifierung.

    Eine Alternative zur manuellen Suche der passenden Zolltarifnummer stellt die verbindliche Auskunft zum Zolltarif (vZTA) dar. Auf diese Weise erhalten Sie zwar die richtige Einreihung in den Tarif, die vZTA setzt jedoch einen extra Online-Antrag an den Zoll voraus und deshalb auch eine gewisse Bearbeitungszeit.

     

    Lösung: Warentarifnummer-Software CLASS-X nutzen

    Diese kurze Einführung in die Warentarifierung zeigt, wie viel Aufwand und Fachwissen für die korrekte Einreihung von Waren in den Zolltarif nötig ist. Deshalb sollten Sie gleich zu einer Warentarifnummer-Software greifen. CLASS-X beispielsweise ermöglicht Ihnen eine einfache, zeit-effiziente und sichere Form der Warentarifierung nach aktueller Vorschrift.]

    Jörg Jahnke

    Ihr Ansprechpartner