zurück

Praxissemester und/oder Diplomarbeit

Die BEX Components AG erstellt Standard-Software-Komponenten zur Unterstützung der Exportprozesse von mittleren und größeren Unternehmen. Aktuell nutzen mehr als 2.000 Unternehmen und ca. 10.000 Anwender weltweit unsere Softwarelösungen.

Wir wollen die Arbeitswelt verändern und manuell zu verrichtende Arbeiten im Zollbereich automatisieren, damit die Anwender den Kopf für die wichtigen Aufgaben frei haben.

Dafür suchen wir mutige Mitstreiter, welche in unserem Team die technischen und fachlichen  Grenzen immer wieder neu in Frage stellen und neue – teils verrückte – Ideen testen.

Sie haben Spaß daran, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten im Bereich der Softwareentwicklung auszuüben, bei einer Neuentwicklung mitzuwirken und selbst Verantwortung für Teilprojekte zu übernehmen?

Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Warum suchen wir Sie? Mit unseren Produkten gehören wir zu den TOP 3 Anbietern in Deutschland und der Schweiz. Diesen Erfolg wollen wir mit unseren neuen Produkten wiederholen und suchen dazu Sie zur Verstärkung des Entwicklungsteams!

Aufgabeninhalt:
Für die anwenderfreundlichste Standard-Software im Zollbereich benötigen wir kreative Köpfe und Herzblut bei der Umsetzung in der Praxis:

  • Mitarbeit bei der Suche nach Lösungsideen für fachliche Anforderungen
  • Recherche zu Fach- und IT-Konzeptionen
  • Machbarkeitsanalysen zur technischen Realisierung fachlicher Anforderungen
  • Bau von Prototypen und Mock-Ups

Zur Seite steht Ihnen das gesamte Entwicklungsteam.

Ihre Bewerbung bitte an:
BEX Components AG
Gartenstr. 97
D- 73430 Aalen
Tel +49 73 61 997 39 10
info@bex.ag
Direkter Kontakt für Rückfragen:
Dominik Wild
Tel +49 7361 997 39 12
dominik.wild@bex.ag

Stellenausschreibung Praxissemester und/oder Diplomarbeit

Online-Bewerbung

Geben Sie hier bitte Ihre Online-Bewerbung ab.
  • Informationen wie Ihre Bewerberdaten gehandhabt werden, erhalten Sie bei unseren Datenschutzhinweisen für Bewerber*Innen
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.