Zur Blog Übersicht

Wir bei der BEX – Teil 4: Vorstand, Vertrieb & Marketing

Author Nese Öztunc Geschrieben von Nese Öztunc, am 13. Dezember 2017

Menschlichkeit als Erfolgsfaktor für Innovation

In unserem letzten Teil der BEX Vorstellungsreihe möchten wir Ihnen den Vorstand, Vertrieb & Marketing präsentieren.

Der Vorstand der BEX setzt sich aus Achim Ritz und Dominik Wild zusammen.

Achim Ritz ist der Vorstandsvorsitzende und leitet die Abteilungen Produktentwicklung, Verwaltung, Finanzen & Controlling.

„Meine berufliche Laufbahn begann im Handwerk als Schreinergeselle. Über diverse Stationen führte mich mein anschließendes  Studium zum Diplom-Wirtschaftsinformatiker zur Entwicklung von Software für Zoll und Außenwirtschaft. Die softwareseitige Unterstützung von Prozessen rund um den Außenhandel ist für mich eine sehr spannende Aufgabe mit viel gestalterischem Potential. Ich führe Workshops zu unseren Produkten durch, leite Projekte mit Partnerunternehmen, erarbeite Strategien für die BEX und kümmere mich um die Belange unserer Mitarbeiter und Stakeholder. Unser Umfeld ist sehr von Zahlen, Gesetzen und Verordnungen geprägt. Daher ist es mir wichtig, mich für etwas Menschlichkeit einzusetzen, sowohl bei unserer Arbeit als auch im Umgang untereinander oder in der Zusammenarbeit mit unseren Kunden und Partnern. In diesem Zusammenhang ist auch unsere Newsletter-Reihe zu sehen, in der wir die Menschen vorstellen, die die BEX ausmachen. Ich hoffe Sie hatten Spaß daran zu lesen wer wir sind und wer hinter unseren Produkten, unserer Homepage, unserer Mails oder Telefonaten steht.“
Achim Schreibtisch

Dominik Schreibtisch
Dominik Wild ist Vorstandsmitglied und Gesellschafter, leitet die Abteilungen Vertrieb & Marketing, Service & Support und begleitet die Forschungsthemen. „Was bewegen, die Welt verändern, wirksam sein – das treibt mich an und macht mir jeden Tag von Neuem viel Spaß“, teilt uns Dominik mit. Nach seinem Physikstudium sammelte er in der Forschungsabteilung eines Automobilkonzerns seine ersten Erfahrungen im Arbeitsalltag. „Allerdings musste ich feststellen, dass neben der Forschung in Konzernen viel Bürokratie anfällt, die im schlimmsten Fall Neues verhindert. Daher kam ich schnell zu dem Schluss in einem eigenen, kleinen Unternehmen mehr bewegen zu können.“ Von der Automobil-Branche wechselte er schließlich zur Zoll-Branche und gab sich ganz seiner Leidenschaft, der Softwareentwicklung, hin. 2006 war es dann so weit, dass Dominik Wild und Achim Ritz gemeinsam mit weiteren Kollegen die BEX gründeten und mit der Ausfuhr-Lösung starteten. Heute, nach 11 Jahren, können sie auf über 2.000 Kunden und über 50 Partner stolz sein.  „Das ist für mich ein schöner Erfolg, und auch ein Antrieb für die vielen Anwender noch bessere Lösungen bieten zu können. Darum forschen wir aktuell an neuen Themen und Lösungen, was mir ebenfalls viel Freude bereitet und mich zuversichtlich in die Zukunft der BEX schauen lässt. Letztendlich ist das Schönste an meinem Job der Umgang mit Menschen. Partnern, Interessenten, Kunden und Mitarbeitern – jeden Tag gibt es Neues zu entdecken. Ich freue mich auf den Austausch und auf viele gemeinsame Verbesserungen.“

Seit Juli 2016 gibt es bei der BEX jemanden, die sich um das Marketing kümmert. Ja, das bin ich, Nese Öztunc. Nachdem ich Ihnen alle Kolleginnen und Kollegen bei der BEX vorgestellt habe, bin nun ich an der Reihe. Langjährige Partner, Kunden und unsere Besucher der Website haben bereits festgestellt, dass wir einen neuen Online-Auftritt haben. Das Befüllen der Website mit Inhalten, dieser Newsletter mit all seinen Planungsschritten, der Partnertag, Broschüren, Flyer, Weihnachtskarten, die Erstellung von diversem Marketingmaterial  und vieles mehr fallen in meinen Aufgabenbereich, der mir sehr viel Spaß bereitet. Ich bin sehr gerne ein Teil der BEX und erledige diese Aufgaben mit viel Freude. Ich hoffe, dass auch Sie – unsere Leser, Kunden und Partner – Gefallen an unseren Artikeln finden. Mit diesem letzten Teil der Vorstellungreihe haben Sie uns alle kennen gelernt. Wer weiß, vielleicht lernt man sich eines Tages auch persönlich kennen 🙂 – wir würden uns freuen.
Nese Öztunc

Fragen? Unklarheiten? – Kein Problem!
Das BEX Support-Team steht Ihnen von Montag bis Freitag von jeweils 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr zur Verfügung.