Das Deutschlandstipendium – Wir unterstützen mit!

Stipendium
Logo Deutschlandstipendium

In Zeiten des Fachkräftemangels braucht Deutschland leistungsfähigen und talentierten Nachwuchs – mehr denn je! Deshalb hat der Bund das Deutschlandstipendium ins Leben gerufen. Mit dem Deutschlandstipendium werden engagierte und talentierte Studierende unterstützt. Dabei agieren der Bund und die privaten Förderer Hand-in-Hand: die Studierenden erhalten 300,- € monatlich für maximal die Dauer der Regelstudienzeit des jeweiligen Studiengangs. Die Hälfte des Geldes stammt vom Bund, die andere Hälfte übernehmen die privaten Förderer.

Zahlen und Fakten Deutschlandstipendium

Interesse geweckt?

Ob als Studierender oder privater Förderer – auf den folgenden Seiten gibt es mehr Infos zum Deutschlandstipendium:

Für Studierende: https://www.deutschlandstipendium.de/deutschlandstipendium/de/studierende/studierende_node.html

Für Unternehmen / private Förderer: https://www.deutschlandstipendium.de/deutschlandstipendium/de/foerdernde/foerdernde_node.html

Informationen zum Bewerbungsverfahren und Ansprechpartnern an der Hochschule Aalen: https://www.hs-aalen.de/de/facilities/88

HS Aalen

Warum engagiert sich die BEX am Deutschlandstipendium?

Im Jahr 2011 ins Leben gerufen, ist das Deutschlandstipendium mit ihren mehr als 8.000 Förderern das größte öffentlich-private Gemeinschaftsprojekt im Bildungsbereich, das es hierzulande bisher gab. Die Förderer haben alle ein gemeinsames Ziel: Deutschlands Spitzenposition langfristig sichern, indem Sie engagierte und begabte Studierende unterstützen. Ein Stipendium erhalten nur etwas 5 Prozent der Studierenden – mit mehr Förderern können wir gemeinsam mehr erreichen und noch mehr Talente fördern.

Wir sagen: 1.800,- € im Jahr, die sich absolut lohnen! Hier sind unsere Gründe dafür:

  • Wir ermöglichen den Studierenden finanzielle und zeitliche Freiräume, sich vollkommen ihrem Studium zu konzentrieren
  • Wir lernen potenzielle neue Kolleg:innen kennen und können diese frühzeitig für uns und unser Unternehmen begeistern
  • Vernetzung mit der Hochschule Aalen, indem wir wichtige Kontakte schließen:
    gemeinsame Projekte, Kooperationen, Teilnahme an wichtigen Tagungen und die Möglichkeit, Vorträge an bestimmten Veranstaltungen zu halten eröffnet uns die Türen, mit den Studierenden und den Lehrbeauftragten in einen intensiven Austausch zu kommen
  • Wir stärken unseren Ostalbkreis indem wir den nahtlosen Übergang vom Campus ins Berufsleben ermöglichen und machen es für Studierende attraktiv, auch nach dem Studium in der Region zu bleiben
  • Wir lernen gerne dazu: Die jungen Menschen bringen frischen Wind und neue Ideen mit. Dieses neue und zusätzliche Wissen nehmen wir gerne an und nutzen es möglicherweise für neue Entwicklungsprojekte

Zum Abschluss noch eine erfreuliche Nachricht: Wie das statistische Bundesamt ausgewertet und veröffentlich hat, sind im Jahr 2021 die Förderer um 3 Prozent gewachsen. Dies ist ein Indiz dafür, das nun immer mehr Unternehmen die Wichtigkeit der Bildung und Unterstützung der Studierenden für unsere gemeinsame Zukunft erkannt haben, und auch diese wertvollen Fachkräfte für sich gewinnen wollen. Der Link zum ausführlichen Bericht: https://www.destatis.de/DE/Presse/Pressemitteilungen/2022/05/PD22_224_21.html

So funktioniert das Deutschlandstipendium
Avatar

Nese Öztunc

Seit Juli 2016 bin auch ich ein Teil der BEX und zuständig für alles, was mit Marketing Kommunikation und Content zu tun hat. Unseren BEXblog gestalten wir gemeinsam mit den Kollegen aus den Fachbereichen. Sie haben Fragen, Wünsche, Anregungen oder wollen uns einfach nur mal loben? Über unser Kontaktformular können Sie uns jederzeit kontaktieren, wir melden uns zeitnah. Weiterhin viel Spaß beim Lesen.