Codenummer, Zolltarifnummer, Warennummer, TARIC oder HS-Code?

Zolltarifnummer

Codenummer

Zolltarifnummer

Warentarifnummer

TARIC-Code (Tarif Intégré des Communautés Européennes)

HS-Code

 

Was ist der Unterschied?

Überall stößt man auf diese verschiedenen Bezeichnungen, doch was bedeuten sie eigentlich? Auch auf die englischen Entsprechungen wie Customs Tariff Code, Customs Tariff Number oder Product Code trifft man im Außenhandel des Öfteren.

Im Grunde ist immer von der gleichen 11-stelligen Nummer die Rede, die aus den verschiedenen Sequenzen zusammengesetzt wird. Die Nummer stellt eine Klassifizierung der Weltzollorganisation für Waren in einer nummerischen Zuordnung im internationalen Handel dar. Jede Ware lässt sich z. B. über den Elektronischen Zolltarif auf diese Weise einer Nummer zuordnen. Ist erst einmal die korrekte Zolltarifnummer ermittelt können über diese z. B. Importzollsätze auf (fast) der ganzen Welt ermittelt werden.

Wie Sie die korrekte Zolltarifnummer ermitteln, können Sie in unserem Leitfaden für die korrekte Vorgehensweise bei der Tarifierung von Waren nachlesen.

 

Das Verzeichnis der Warennummer (oder auch Warentarifnummer genannt) nennt sich Harmonisiertes System (HS), daher auch der Begriff HS-Code.

 

Wie setzt sich die Zolltarifnummer zusammen?

Beispiel “Kinderbuch” von zoll.de

Zolltarifnummer Kinderbuch

 

Avatar

Martin Bullinger

Nach 10 Jahren bei der Zollverwaltung und mehreren Jahren Tätigkeit in der Industrie in den Bereichen Import, Export, Versand und Präferenzabwicklung unterstützte ich von Oktober 2018 bis Juni 2019 die Kollegen im Support bei der BEX Components AG. Die Beratung der Kunden bei der Anwendung der Produkte AES FOR YOU!, SANSCREEN und EXPERIUM zählten hier zu meinen Aufgaben. Seit Juli 2019 bin ich als Zollbeauftragter in für den Aufbau der Zollprozesse im neuen Global Distribution Center eines weltweit tätigen Unternehmens beschäftigt. Ich hoffe, meine Artikel bringen Sie in Ihrem täglichen Aufgabenfeld weiter. Ihr Martin Bullinger